Logoneu

Elternsprechtag November 2019

Änderungen (zum Elternbrief)
Frau Dupont: Raum 319
Frau Engler: Freitag bis 15 Uhr (N051)
Frau Dr. Erbes: N265
Frau Fischer-Treuer: nur Freitag (M08)
Herr Häberlin: Freitag erst ab 10.30 Uhr
Frau Hauck: N356
Frau Hofmann: nur Freitag (N157)
Frau Karbach: Freitag ab 15 Uhr (140)
Frau Kettel: nur Freitag (N010)
Frau Lützenkirchen: nur Freitag (221)
Frau Petri: nur Freitag (N061)
Herr Schulte: nur Samstag (N265)
Herr Marius Wolff: nur Freitag (127)

Frau Abel (Berufsberatung): nur Freitag (142)

 

Abwesende Lehrkräfte
Frau Häfner
Frau Rosenbaum
Herr Schaal
Frau Strickrodt











Schüler-Eltern-BigBand

Schler Eltern BigBandHerzliche Einladung zur 2019 auf Elterninitiative neu gegründeten Eltern-Schüler-BigBand! Dieses hörenswerte Ensemble bietet allen musikbegeisterten Jugendlichen und Eltern die einzigartige Möglichkeit, in einer entspannten Atmosphäre BigBand-Stücke unterschiedlichster Stilrichtungen kennenzulernen und neue Arrangements einzustudieren. Interessierte Instrumentalisten (Saxophon, Trompete, Posaune, Klavier, Schlagzeug und Percussion sowie E-Gitarre oder Bass) sind herzlich willkommen und können zu allen Probenterminen in Musiksaal 3 vorbeischauen. Ansprechpartner(in) ist Sonja Bachmann bzw. das Sekretariat (0671/483260) der Schule.

Die Proben finden am 14.11., 28.11., 12.12., 30.01, 27.02. 26.03, 23.04 und 28.05. zwischen 18 und 19.30 Uhr statt.

 

Eucharistiefeier zum Totengedenken

IMG 9143Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

„Gibt es ein Leben nach dem Leben?“ Wir Christen glauben auf diese Frage eine vorsichtige, aber bestimmte Antwort geben zu können. Mit dem Tod gelangt das Leben nicht an sein letztes Ende, sondern „nur“ an eine Grenze. Hinter diesem Übergang befindet sich nicht das große Nichts, sondern das Land der Hoffnung und die Weite des Lebens selbst. Dieses Leben ist Gemeinschaft mit Gott. Und Gott ist es, der es uns erlaubt, eine Brücke zu schlagen von hier nach dort. Diese Brücke besteht aus den Bausteinen liebevoller Erinnerung und betendem Gedenken.

Als Schulgemeinschaft erinnern wir uns in Dankbarkeit an unsere Verstorbenen. Wir beten für sie und wir beten für alle, die um sie trauern – um Kraft, Trost und Zuversicht in einer Zeit des Abschiednehmens. So laden wir Sie und Euch herzlich zur Mitfeier unserer alljährlichen Eucharistiefeier zum Totengedenken ein:

Mittwoch, 20. November 2019 um 14.00 Uhr
in der kath. Kirche St. Bernhard in Hargesheim

Der Gottesdienst wird musikalisch von unserem Lehrerchor unter der Leitung von Frank Sydow gestaltet. Wir freuen uns auf Euer/Ihr Kommen!

Ihre Schulpfarrer Frau Storck und Herr Dr. Deutsch

Elternbrief 2019/20

Der Elternbrief für das Schuljahr wird über die Klassenlehrer an die Schülerinnen und Schüler verteilt. Eine aktuelle pdf-Version kann hier heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie: Anders als im ausgeteilten Elternbrief angegeben findet der Boys' & Girls' Day am 26.03.2020 statt.

Berichte aus dem Schulleben

  • kicken und lesen - ein neues Projekt an der ADS

    kicken2kicken & lesen ist ein Projekt zur Leseförderung für Jungen. Ein Schuljahr lang werden Schüler der Orientierungsstufe an zwölf rheinland-pfälzischen Schulen begleitet. Eine davon ist unsere Schule. Aus der Taufe gehoben wurde es von den beiden Pädagogen Susanne Schnörr und Andreas Ringelstein, die sich einmal wöchentlich mit „ihren“ Jungs treffen.

    Weiterlesen ...
  • Spende an den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz

    Spende FV MZPressesprecherin Andrea Grimme freute sich sichtlich über die gelungene Überraschung, die ihr und allen am Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz Beteiligten aus Hargesheim ins Haus in der Lindenschmitstraße 53 flatterte. Denn vom „Run for help“ im Rahmen der diesjährigen Bundesjugendspiele kurz vor den Sommerferien wurde die stolze Summe von 5000 Euro nun an den Verein gespendet.

    Weiterlesen ...
  • Secret Escape Room-Bibliothek

    Eine neue Bibliotheksrallye für die 8.-9. Klasse

    Kennen Sie das Secret Escape Game? Nein? Das Ziel unserer Gruppe bei den Projekttagen war es, ein Secret Escape Game mit kniffligen Rätseln und witzigen Ideen rund um das Thema Polargebiete für die Bibliothek auszuarbeiten. 25 interessierte Polarforscher und Polarforscherinnen entwarfen mit Kreativität und viel Engagement eine Quest für künftige Abenteurer (8. und 9. Klasse) unserer Schule. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von Patrick Pira, einem Schüler der Jahrgangsstufe 12.

    Weiterlesen ...
  • Kochen für alle Generationen

    Kochbuch 3Im Rahmen der Projekttage arbeiteten Schüklerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Römer an einem zweiten Kochbuch für dementiell Erkrankte. In der Allgemeinen Zeitung erschien hierzu am 21.09.2019 ein ausführlicher ↗Bericht von Helena Walheim. Noch vor Weihnachten wird das Buch im Handel zu erwerben sein.