Logoneu

Projekttage und Schulfest

Schön war's!

Kahal1Drei Projekttage und ein abschließendes Schulfest liegen hinter uns. Es ist für eine so große Schulgemeinschaft immer eine Herausforderung, während Projekttagen den Schulalltag zu durchbrechen, um sich auf neue Gruppen, Inhalte und Methoden einzulassen.

Eine gute und entspannte Atmosphäre herrschte auch nach dem gemeinsamen Gottesdienst am Freitag Vormittag beim Schulfest am Nachmittag. Es war schön, dass so viele Eltern und Angehörige die Chance nutzten, die Ergebnisse der Tage zu besichtigen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Ein großes Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Tage beigetragen haben!

Kahal2

 
 
 

Berichte aus dem Schulleben

  • Der Weg zur Realschule plus

    RS NeuWährend bei den öffentlichen Schulen im Jahr 2009/2010 die Haupt- und Realschulen zu der neuen Schulform „Realschule plus“ umgewandelt wurden, blieb die Alfred-Delp-Schule zunächst noch bei der über die Jahrzehnte bewährten Trennung der beiden Schulzweige.

    Weiterlesen ...
  • „Tag der Nachhaltigkeit“ vor den Sommerferien

    Nachhaltigkeit3Seit Beginn der „Fridays for Future“-Demonstrationen im vergangenen Jahr 2018 zeigte sich mit wöchentlich wachsendem Zuspruch hierfür der Wille der jungen Generation, die gängige Umweltpolitik und das Handeln jedes Einzelnen zu hinterfragen.

    Weiterlesen ...
  • Neue Regale für die Orientierungsstufe

    Klassenregale IFKDie ersten Regale dieser Art zogen vor zwei Jahren in unsere Orientierungsstufe ein und fanden bei Klein und Groß rundum positive Resonanz. Endlich wussten die Mädchen und Jungen, wohin sie ihre Blöcke, Hefte, Pinsel u.v.m. legen sollten.

    Weiterlesen ...
  • Naturtalente an der Alfred-Delp-Schule

    Am 12. und 13. Juni fanden mit der Talentschmiede erstmals Intensivseminare für Schülerinnen und Schüler der Alfred-Delp-Schule statt. Die Seminare wurden von der Naturtalent-Stiftung gehalten und konnten Dank der Organisation des Rotary Clubs Stromberg – Naheland und der Unterstützung durch die Bürkle Stiftung Kirn, die Bundesagentur für Arbeit und weitere Co – Sponsoren kostenfrei angeboten werden.

    Weiterlesen ...