Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Ausleihe gegen Gebühr: Die Verteilung des Freischaltcodes durch die Schulen erfolgt vom 06. - 11.05.2019. Die Bestellung der Bücher (Bestellzeitraum) im Elternportal  ist nur möglich vom 14.05. - 01.06.2019.

Ferientage 2019/20

Die Schulen von Bad Kreuznach haben sich für das Schuljahr 2019/20 auf die beweglichen Ferientage geeinigt. Zugunsten eines freien Zeitraums von vollen zwei Wochen um Ostern werden die Weihnachtsferien um einen Tag verkürzt.

Herbst: 30.09.-11.10.2019
Weihnachten: 23.12.19-03.01.2020 (!)
Winter/Fastnacht: 17.-25.02.2020
Ostern: 06.-17.04.2020
Christi Himmelfahrt: 22.05.2020
Fronleichnam: 12.06.2020

Oberstufenkonzert 2018

Und tatsächlich: Die zum Abschluss des 20. Jahrhunderts geborenen Kinder sind groß geworden und gehen in Kürze hinaus in die Welt. Doch zuvor galt es, die Schulaula noch ein allerletztes Mal zu „rocken“ und dies gelang allen Beteiligten vortrefflich. Schon das eloquent auftrumpfende Moderatorenpaar Franziskus Forderer und William Roth, charmant, spritzig, von unaufdringlichem Witz und feiner Sprache, war die richtige Wahl getroffen worden. Hier fanden sich wallende Künstlerlocken und der bekennende „unmusikalischste Mensch, den ich selbst kenne“, in einem „Dreamteam“, um gemeinsam „unter Zusammenkratzung aller Ressourcen viele musikalische Talente zu präsentieren“. So traf die Abiband mit Sebastian Meures, Kaya Petermann, Tim-Lukas Pflügl, Peter Huy, Emily Sander, Lucas Gerth, Luisa Domann und Maja Delzeith den Nerv der Zeit, denn mit der Popballade „I want it that way“ der Backstreet Boys ließen sie das „Geburtsjahr unseres Jahrgangs“ aufleben und die Aula beben. Ein buntes Potpourri verschiedenster Melodien verzauberte das begeisterte Publikum von der ersten Minute an. Unvergleichlich war denn aber auch die Darbietung des Ragtime-Songs „Root Beer Rag“, den Peter Huy am Klavier zu Gehör brachte. Seine Finger flogen geradezu über die Tasten, weckten – so William Roth – „den Tanzgeist in den Beinen“ und ließen die Frage aufkommen: Wer war Billy Joel noch schnell? Peter Huy war ein würdiger „Ersatz“ dieses fantastischen Künstlers. Auch Oboistin Maja Delzeith, Trägerin des Förderpreises der Stadt Bad Kreuznach im Fach Musik und seit einigen Monaten Studentin an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, ließ mit Benjamin Brittens „Six Metamorphoses after Ovid (1. Pan & 2. Phaeton) wieder einmal aufhorchen. Welch ein musikalisches Potenzial steckt in dieser jungen Frau! Von ihr wird die Welt sicherlich noch hören. Daneben brillierte die Gruppe „Circumstances“ (MSS 12) mit Harry Styles` „Sign of the times“ und „Kiwi“, der Grundkurs der MSS 11 mit Passengers „Let her go“, die Grundkurse der MSS 12 mit Ed Sheerans „Shape of you“, der Grund- und Leistungskurs der MSS 13 mit „Wannsee“ der Toten Hosen und Phillip Glass` „A Gentleman´s Honor“. Dem „Lumpenpack“ Joshua Rodriguez und Valentin Hahn (MSS 11) mit ihrer Interpretation des „Dons des Dorfes“ flogen die Herzen ebenso zu wie Joshua Kirkland, Anna Schichtel, Alena Back, Emily Sander und Daniela Süß. Dieser wunderbare Konzertabend wird gewiss in die Annalen der Schulgeschichte Einzug halten!

Zur Gruppe „Circumstances“ gehören Fatme Charara, Moritz Gatzke, Anna Keber und Tim-Lukas Pflügl.

Verantwortlich zeichneten die Musikpädagogen Sonja Bachmann, Michael Faus und Martin Müller. Lena Walg schrieb Nenas „99 Luftballons“ zum diesjährigen Abilied um und der Kurs „Darstellende Kunst“ bot eine wahrlich meisterliche Leistung eines konzertant aufspielenden Orchesters.

 

Berichte aus dem Schulleben

  • Fabian Raab vor dem größten Wettbewerb seines Lebens

    Abiturient bei PhysikOlympiade in Garching

    FabianRaabPhysikOlympiadeFabian Raab, 18-jähriger Abiturient an der Alfred-Delp-Schule, steht vor der vielleicht größten Herausforderung, die er als ambitionierter Jung-Physiker zu nehmen in der Lage ist, der Finalrunde der PhysikOlympiade in Garching. Wo viele Menschen intuitiv zusammenzucken und sich ihrer eigenen kläglichen physikalischen Versuche erinnern, da strahlt Fabian Raab eine unglaubliche Ruhe und Souveränität aus.

    Weiterlesen ...
  • „Ein Besuch der Römervilla ist nur zu empfehlen!“

    07F auf Exkursion

    Rmervilla07FIm Rahmen des Geschichtsunterrichts und korrespondierend mit dem aktuellen Thema „Antikes Rom“ besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7f Ende Februar die Römerhalle in Bad Kreuznach, die eigens für sie ihre Pforten geöffnet hatte.

    Weiterlesen ...
  •  „Ihr seid alle Gewinner!

    Regionalentscheid in der Stadtbibliothek

    Vorlesewettbewerb Kreis„And the winner is Nele Meyer!“, Schülerin der Klasse 6b. Die 12-jährige lesebegeisterte junge Dame wusste wie ihre acht weiteren Mitstreiter sowohl das fachkundige Publikum als auch die Jury, bestehend aus Margit Hahn (Buchhandlung Rottmann), Stefanie Kleidt (Vorlesepatin der Stadtbibliothek), Sandra Glanzmann (Gymnasium an der Stadtmauer), Anette Widua (Crucenia Realschule plus) und Kerstin Viehl (Stadtbibliothek Bad Kreuznach) in ihren Bann zu ziehen.

    Weiterlesen ...
  • Einblicke in das Leben eines Fußball-Profis

    Klasse 10f zu Gast beim 05er Klassenzimmer in Mainz

    10F Mainz05Die Schüler der 10f staunten an diesem Morgen nicht schlecht, als sie sich bei -5° Außentemperatur zum Training mit Innenverteidiger Stefan Bell und seinen Kollegen in der Opel Arena einfanden.

    Weiterlesen ...