Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Anmeldung 2019

IMG 5844

Waldweihnacht

Dass die ADS auf eine einen Hektar große Waldfläche in der Gemarkung „Hinkelstein“ zurückgreifen kann, die seit Mai 2013 in Kooperation mit dem Forstamt Soonwald bewirtschaftet wird, sehen die Mädchen und Jungen als ein willkommenes Angebot. Sie wissen, dass in dieser Jahreszeit die meisten Sträucher keine Früchte mehr tragen, sodass es den winteraktiven Tieren wie auch Winterruhern immer schwerer fällt, ihren täglichen Nahrungsbedarf zu decken. Ein mit diversen Köstlichkeiten dekorierter Christbaum für heimische Wildtiere hilft etwa Eichhörnchen, Hasen, Mäusen und Standvögeln dabei, die kalten und kahlen Wintermonate hierzulande zu überdauern. Daher tragen Meisenringe und –knödel, Äpfel, Karotten oder Nüsse, die man an einen Baum hängt, dazu bei, den Tieren die Nahrungssuche so einfach wie möglich werden zu lassen. Eichhörnchen beispielsweise gehören zur Gruppe der sogenannten Winterruher, bei denen der Energiebedarf stark eingeschränkt wird. Anders als beim Winterschlaf der Igel wird deren Körpertemperatur kaum spürbar abgesenkt, dafür aber erfährt deren Herzschlag eine Verminderung. Sie erwachen mehrmals während der kalten Jahreszeit, um nach geeigneter Beute Ausschau zu halten, Vorräte anzusammeln oder davon zu fressen. Eichhörnchen und sogar Mäuse sind wahre Kletterkünstler, sodass es ihnen leichtfällt, die „Naschereien“ von dem „geschmückten“ Weihnachtsbaum herunterzuholen. Die mitgebrachten Karotten und Körner legten die Kinder zumeist direkt im untersten Bereich oder direkt am Boden ab, Hasen und Kaninchen wird´s freuen.

Zudem boten einzelne Schüler der Klasse die Erzählung „Die vier Kerzen“, eine Geschichte aus dem Volksgut, dar und Lehrerin Claudia Römer las allen, auch den Tieren des Waldes, die Weihnachtsgeschichte (eigens für Kinder und Vierbeiner) vor.

Zu den Standvögeln zählen neben Meisen auch Finken, Amseln, Spechte und Tauben, denen es durchaus möglich ist, sich während der kalten Jahreszeit selbst zu ernähren.

Berichte aus dem Schulleben

  • „Das grenzenloseste Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer!“

    60. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

    Vorlesewettbewerb2018„Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum ersten Mal ein eigenes Buch bekam und mich da hineinschnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert.“

    Weiterlesen ...
  • „Ein Haus voll Leben!"

    Spendenübergabe der Klasse 6b an die Stiftung Bärenherz

    Spende 5B„Verändert einen die Arbeit in einem Haus, in dem gestorben wird?", wollte Felicia Beilmann, Schülerin der 6b, interessiert wissen. Marie-Christin Kunz von der Stiftung Bärenherz jedoch konnte sie beruhigen: „Nein, dort gibt es ganz viel Leben!" Diese Antwort wie auch die Kenntnis des Kinderhospizes in Wiesbaden bestätigte die Mädchen und Jungen darin, sich auch weiterhin sozial zu engagieren.

    Weiterlesen ...
  • Physik im Advent? Ja, warum nicht?

    ADS mit dabei

    Physik im Advent2018aSchülerinnen und Schülern die Schönheit der Physik auf diese eher spielerische Art und Weise näherzubringen, ist sicherlich nur eine Seite der erfolgreichen Medaille. Die andere besteht darin, sich selbst und sein Wissen experimentell stets aufs Neue unter Beweis zu stellen und wenn es dann, wie im vergangenen Jahr, noch Auszeichnungen gibt, hat dieser außergewöhnliche Adventskalender seine Dienste mehr als getan. Schülerinnen und Schüler der Alfred-Delp-Schule freuen sich über einen außergewöhnlichen Adventskalender, der ihnen jeden Tag neue und andere Herausforderungen zukommen lässt.

    Weiterlesen ...
  • Stifte machen Mädchen stark!

    Aktion des Weltgebetstages der Frauen

    Stifte 1Von Helsinki bis ins Allgäu beteiligen sich viele Menschen an der großartigen Sammelaktion des Weltgebetstags zugunsten syrischer Flüchtlingsmädchen, so auch die Schüler und Lehrkräfte an der ADS.

    Weiterlesen ...