Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Ausleihe gegen Gebühr: Die Verteilung des Freischaltcodes durch die Schulen erfolgt vom 06. - 11.05.2019. Die Bestellung der Bücher (Bestellzeitraum) im Elternportal  ist nur möglich vom 14.05. - 01.06.2019.

Ferientage 2019/20

Die Schulen von Bad Kreuznach haben sich für das Schuljahr 2019/20 auf die beweglichen Ferientage geeinigt. Zugunsten eines freien Zeitraums von vollen zwei Wochen um Ostern werden die Weihnachtsferien um einen Tag verkürzt.

Herbst: 30.09.-11.10.2019
Weihnachten: 23.12.19-03.01.2020 (!)
Winter/Fastnacht: 17.-25.02.2020
Ostern: 06.-17.04.2020
Christi Himmelfahrt: 22.05.2020
Fronleichnam: 12.06.2020

Elterncoaching

 

Das Elterncoaching, initiiert durch die beiden Pädagoginnen Tanja Augustin (Lina-Hilger-Gymnasium) und Michaela Lützenkirchen (ADS), greift solche Fragen auf. Es richtet sich an:

 

o   Eltern, die ihre Kompetenzen nutzen, Eigenverantwortung übernehmen wollen und dabei den Dialog mit Fachleuten und anderen Eltern suchen,

 

o   Eltern, die das vertrauensvolle Miteinander stärken wollen,

 

o   Eltern, die Anregungen oder Unterstützung bei der Lösung von Erziehungskonflikten wünschen.

 

Bei dem im September 2017 (von 10 bis 17 Uhr in der Oase der ADS) stattgefundenen ersten Seminar durften die beiden Kursleiterinnen elf Teilnehmer begrüßen, die sich bereits im Vorfeld für drei Themenbereiche entschieden hatten:

 

o   Wissen fördert Verständnis (Wie kann ich das Verhalten meines Kindes besser verstehen?)

 

o   Verständnis fördert das Miteinander (Was ist aktives Zuhören? Mancher Machtkampf wird durch das bessere Verständnis der Innenwelt des Kindes überflüssig.)

 

o   Wie setze ich Grenzen, wie lasse ich Raum? (Grenzen statt Strafen: Über die Bedeutung konsequenten Verhaltens).

 

Neben einem einführenden Informationsteil standen praktische Übungen im Vordergrund (konkrete Situationen aus dem Familienalltag wurden in der Groß- bzw. in den Kleingruppe(n) besprochen. In Rollenspielen konnten sie sich darin erproben zu sehen, inwiefern beispielsweise aktives Zuhören konstruktiven Einfluss auf Konfliktsituationen hat).

 

Die Atmosphäre in der Gruppe war von Anfang an geprägt von großer Offenheit und Interesse aneinander.

 

In der Schlussreflexion waren sich die Teilnehmer einig, wie wertvoll der Austausch mit anderen Eltern in gleichen (Konflikt-)Situationen ist. Des Weiteren äußerten sie den Wunsch, sich öfter zu treffen (etwa abends), um einzelne Themen besprechen zu können.

 

Berichte aus dem Schulleben

  • Fabian Raab vor dem größten Wettbewerb seines Lebens

    Abiturient bei PhysikOlympiade in Garching

    FabianRaabPhysikOlympiadeFabian Raab, 18-jähriger Abiturient an der Alfred-Delp-Schule, steht vor der vielleicht größten Herausforderung, die er als ambitionierter Jung-Physiker zu nehmen in der Lage ist, der Finalrunde der PhysikOlympiade in Garching. Wo viele Menschen intuitiv zusammenzucken und sich ihrer eigenen kläglichen physikalischen Versuche erinnern, da strahlt Fabian Raab eine unglaubliche Ruhe und Souveränität aus.

    Weiterlesen ...
  • „Ein Besuch der Römervilla ist nur zu empfehlen!“

    07F auf Exkursion

    Rmervilla07FIm Rahmen des Geschichtsunterrichts und korrespondierend mit dem aktuellen Thema „Antikes Rom“ besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7f Ende Februar die Römerhalle in Bad Kreuznach, die eigens für sie ihre Pforten geöffnet hatte.

    Weiterlesen ...
  •  „Ihr seid alle Gewinner!

    Regionalentscheid in der Stadtbibliothek

    Vorlesewettbewerb Kreis„And the winner is Nele Meyer!“, Schülerin der Klasse 6b. Die 12-jährige lesebegeisterte junge Dame wusste wie ihre acht weiteren Mitstreiter sowohl das fachkundige Publikum als auch die Jury, bestehend aus Margit Hahn (Buchhandlung Rottmann), Stefanie Kleidt (Vorlesepatin der Stadtbibliothek), Sandra Glanzmann (Gymnasium an der Stadtmauer), Anette Widua (Crucenia Realschule plus) und Kerstin Viehl (Stadtbibliothek Bad Kreuznach) in ihren Bann zu ziehen.

    Weiterlesen ...
  • Einblicke in das Leben eines Fußball-Profis

    Klasse 10f zu Gast beim 05er Klassenzimmer in Mainz

    10F Mainz05Die Schüler der 10f staunten an diesem Morgen nicht schlecht, als sie sich bei -5° Außentemperatur zum Training mit Innenverteidiger Stefan Bell und seinen Kollegen in der Opel Arena einfanden.

    Weiterlesen ...