Logoneu

Tag der offenen Tür

Neubau Quadrat

Anmeldung 2019

IMG 5844

Hausmeister gesucht

Hausmeister

Adventskonzert

„Tochter Zion, freue dich!“

AdventskonzertInfoDie Alfred-Delp-Schule lädt am 13. Dezember zu ihrem traditionellen Adventskonzert in die St. Bernhard-Kirche in Hargesheim ein. Schülerinnen und Schüler haben sich gemeinsam mit ihren Lehrern ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles musikalisches Programm überlegt, das neben der Mini-Bigband auch einzelne Instrumentalisten zu Gehör bringen wird. Den Ohrenschmaus ergänzen das Streicherensemble, das eine Premiere feiern wird, besteht es doch aus jungen Menschen, die sowohl Eleven der Musikschule als auch der ADS sind und in dieser Formation noch nie gemeinsam aufgetreten ist, der Orientierungsstufenchor und erstmals zudem die neue Chorklasse, die sich freuen, wunderbare Lieder singen zu dürfen. Die Barockkomponisten Georg Friedrich Händel und Dieterich Buxtehude dürfen ebenso wenig fehlen wie Johann Michael Haydn oder Ignaz Pleyel. Der Lehrerchor lässt darüber hinaus weihnachtliche Weisen erklingen.

Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Alle Interessierten und Freunde der guten Musik wie der Alfred-Delp-Schule sind herzlich hierzu eingeladen.

Hausmeisterstelle

Die Alfred-Delp-Schule sucht eine/n Hausmeister/in (Beschäftigungsumfang 100%). Die genaue Ausschreibung finden Sie hier.

Totengedenkgottesdienst

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen!

20150101 005„Gibt es ein Leben nach dem Leben?“ Wir Christen glauben auf diese Frage eine vorsichtige, aber bestimmte Antwort geben zu können. Mit dem Tod gelangt das Leben nicht an sein letztes Ende, sondern „nur“ an eine Grenze. Hinter diesem Übergang befindet sich nicht das große Nichts, sondern das Land der Hoffnung und die Weite des Lebens selbst. Dieses Leben ist Gemeinschaft mit Gott. Und Gott ist es, der es uns erlaubt, eine Brücke zu schlagen von hier nach dort. Diese Brücke besteht aus den Bausteinen liebevoller Erinnerung und betendem Gedenken.

Als Schulgemeinschaft erinnern wir uns in Dankbarkeit an unsere Verstorbenen. Wir beten für sie und wir beten für alle, die um sie trauern – um Kraft, Trost und Zuversicht in einer Zeit des Abschiednehmens.

So laden wir Sie und Euch herzlich zur Mitfeier unserer alljährlichen Eucharistiefeier zum Totengedenken ein:

am Mittwoch, 21. November 2018, um 14.00 Uhr
in der kath. Kirche St. Bernhard in Hargesheim

Aktuell - Schulbuchausleihe

Unser Schulträger weist darauf hin, dass am 08.11.2018 die Entgelte für die Schulbuchausleihe eingezogen werden.

Elternbrief 2018

Der Elternbrief 2018 wurde an die Schülerinnen und Schüler verteilt. Er kann auch hier heruntergeladen werden.

Busfahrkarten ab Klasse 11

Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass die Schülerinnen und Schüler, die ab Klasse 11 eine Fahrkarte beantragen wollen, von der Schule eine Schulbescheinigung als Berechtigungsnachweis benötigen. Sie ist im Sekretariat erhältlich und mit dem Antrag bei der ORN einzureichen.

Arbeitsgemeinschaften 2018/19

Die im Schuljahr 2018/19 angebotenen Arbeitsgemeinschaften und deren genaue Beschreibung sind im Foyer ausgehängt. Eine Übersicht hilft euch, etwas Interessantes zu finden.

Die Arbeitsgemeinschaften starten am 20. August.

Berufsinformationsabend 2018 - Ankündigung

Profis informieren und berichten aus dem Berufsalltag

38. Berufsinformationsabend am 17. Mai ab 18 Uhr

qr code2018Knapp über 70 verschiedene Aussteller aus nahezu allen Sparten, von Schulen und Hochschulen über Gewerbe, Handwerk, Handel und Soziales und Gesundheit bis hin zu Dienstleistung, werden sich am Abend des 17. Mai im „Messegelände“ der Alfred-Delp-Schule mit ihren jeweiligen Vertretern ein buntes und vielschichtiges Stelldichein geben. Jugendliche und ihre Eltern haben die Möglichkeit, an diversen Infoständen im Foyer des Alt- und Neubaus und bei Präsentationen in diversen Klassenräumen auf Experten der Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten zu stoßen, die sie interessieren und von denen sie mehr wissen möchten. Alles das, was sie bewegt und ihnen auf der Seele liegt, können sie hier loswerden. All ihre Fragen können von Profis beantwortet werden, was eine einmalige Chance bedeutet.

  • 1
  • 2

Berichte aus dem Schulleben

  • Le Prix des lycéens allemands

    Ahmed Kalouaz zu Gast an der ADS

    AhmedKalouaz2018Sich mit einem Autor zu treffen und etwas von ihm und seiner Arbeit zu erfahren, ist sicherlich stets ein besonderes Geschenk. So hatten in diesem Herbst nicht nur der Französisch-Leistungskurs der MSS 11, sondern alle Französischlernenden ab Klasse 10 das Glück, mit einem Schriftsteller des Nachbarlandes näheren Kontakt aufzunehmen.

    Weiterlesen ...
  • Mit bunten Päckchen Weihnachtsfreude senden

    Schülerinnen und Schüler engagieren sich bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarten“

    Schuhkarton2018Der Heilige Martin, dessen Fest die Menschen alljährlich am 11. November gedenken, lädt Klein und Groß zum Teilen mit anderen ein. Sein Vorbild hat gezeigt, wie leicht es ist, dem Nächsten ein wenig von dem abzugeben, was man selbst besitzt, und wie herrlich, die eigene Freude in den Augen des Gegenübers gespiegelt zu sehen.

    Weiterlesen ...
  • Physik im Advent (PiA)

    10B ist auch 2018 dabei

    Physik im Advent2018Seit 2013 bieten die deutsche physikalische Gesellschaft (DPG) und die Universität Göttingen in der Vorweihnachtszeit für alle naturwissenschaftlich Interessierten und Begeisterten einen physikalischen Adventskalender an.

    Weiterlesen ...
  • „Mit Leib und Seele Lehrer!“

    Verabschiedung von Wilfried Haverkamp

    Verabschiedung HaverkampEin glücklicher Umstand führte Wilfried Haverkamp 1994 an die Alfred-Delp-Schule, wo er zunächst als Lehrer für Mathematik und Sport wirkte, bevor er 2007 an die Spitze der dortigen Hauptschule wechselte. Vieles konnte er in diesen Jahren in der Leitung „seiner“ Schule bewirken, die er „einfühlsam“ und „mit großem Geschick“ führte, wie ihm Oberstudiendirektor Günter Graus attestierte. Nun aber ereilte ihn der Ruf an die Spitze der Erzbischöflichen Tagesschule Dönberg in Wuppertal, worüber sich der gebürtige Nordrhein-Westfale besonders freute.

    Weiterlesen ...