Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Anmeldung 2019

IMG 5844

Musik

Von Anfang an wurde das musische Element in den Bildungszielen der Alfred-Delp-Schule betont. Schon kurz nach der Gründung der Schule

bildeten sich mehrere leistungsfähige musikalische Ensembles: das symphonische Orchester (Leitung: Günther Sohler), das Blechbläserensemble (Leitung: Hubert Zimmermann), der Oberstufenchor (Leitung: Frank Sydow) und der Lehrerchor (Leitung: Frank Sydow). Diese Musiziervereinigungen umrahmten unzählige Schulveranstaltungen, traten aber auch mit regelmäßigen eigenen Konzerten an die Öffentlichkeit. Bis heute ist in diesem Sinne noch immer der Lehrerchor aktiv. Aktuell wirken an unserer Schule folgende Gruppen:

Der Orientierungsstufenchor
Probezeit: Montags, 2. Stunde
Leitung: Michael Faus und Martin Müller
Mitwirkung bei den Adventskonzerten des Lehrerchors, bei Open-Air-Veranstaltungen der Stadt Bad Kreuznach und bei Schulveranstaltungen in der Aula der Alfred-Delp-Schule

Die Big Band
Probezeit: Freitags nach der 6. Stunde
Leitung: Sonja Bachmann
Mitwirkung bei zahlreichen Schulveranstaltungen, Kahal-Gottesdiensten, Heilig-Rock-Wallfahrten, zentralen Veranstaltungen des Bistums in Mainz und Trier, eigene Konzerte   

Die Lehrerband
Proben ad hoc, wenn dann mit besonderer Begeisterung unter Leitung der Musiklehrer Martin Müller und Michael Faus, Auftritte in einer Reihe von Gottesdiensten und bei repräsentativen Veranstaltungen der Schule

Der Lehrerchor
Probezeit: Donnerstags, 19.00 Uhr
Leitung: Frank Sydow in Zusammenarbeit mit Hans Faus
Musikalische Mitgestaltung von Gottesdiensten, Auftritte auch bei Schulveranstaltungen und eigenen Konzerten: Alljährliches Adventskonzert in verschiedenen Kirchen der Umgebung, sonstige Kirchenkonzerte (Abteikirche Sponheim, ev. Kirche Bad Münster u. v. a.), auch weltliche Chorkonzerte in der Aula der Alfred-Delp-Schule

Unabhängig von diesen regelmäßigen musikalischen Vereinigungen gibt es an unserer Schule immer wieder imposante Auftritte von musizierenden Gruppen und Solisten, die zum Teil in abendfüllenden Veranstaltungen agieren: Leistungs- und Grundkurse Musik, Klassenchöre, Ehemaligen-Konzerte mit eindrucksvollen Niveau zum Beispiel bei großen Schulfesten, Solistenkonzerte in der Aula der Schule, in Zusammenarbeit mit den Musiklehrern, Oberstufenkonzert jedes Jahr im März mit musikalischer Verabschiedung des jeweiligen Abiturientenjahrgangs.

Schon mehrmals gab es Konzerte in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Bildende Kunst, bei denen eindrucksvolle Schülerarbeiten ausgestellt wurden. Gute Zusammenarbeit der beiden Fachschaften gab es auch bei der Gestaltung von Konzertplakaten.

Berichte aus dem Schulleben

  • „Das grenzenloseste Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer!“

    60. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

    Vorlesewettbewerb2018„Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum ersten Mal ein eigenes Buch bekam und mich da hineinschnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert.“

    Weiterlesen ...
  • „Ein Haus voll Leben!"

    Spendenübergabe der Klasse 6b an die Stiftung Bärenherz

    Spende 5B„Verändert einen die Arbeit in einem Haus, in dem gestorben wird?", wollte Felicia Beilmann, Schülerin der 6b, interessiert wissen. Marie-Christin Kunz von der Stiftung Bärenherz jedoch konnte sie beruhigen: „Nein, dort gibt es ganz viel Leben!" Diese Antwort wie auch die Kenntnis des Kinderhospizes in Wiesbaden bestätigte die Mädchen und Jungen darin, sich auch weiterhin sozial zu engagieren.

    Weiterlesen ...
  • Physik im Advent? Ja, warum nicht?

    ADS mit dabei

    Physik im Advent2018aSchülerinnen und Schülern die Schönheit der Physik auf diese eher spielerische Art und Weise näherzubringen, ist sicherlich nur eine Seite der erfolgreichen Medaille. Die andere besteht darin, sich selbst und sein Wissen experimentell stets aufs Neue unter Beweis zu stellen und wenn es dann, wie im vergangenen Jahr, noch Auszeichnungen gibt, hat dieser außergewöhnliche Adventskalender seine Dienste mehr als getan. Schülerinnen und Schüler der Alfred-Delp-Schule freuen sich über einen außergewöhnlichen Adventskalender, der ihnen jeden Tag neue und andere Herausforderungen zukommen lässt.

    Weiterlesen ...
  • Stifte machen Mädchen stark!

    Aktion des Weltgebetstages der Frauen

    Stifte 1Von Helsinki bis ins Allgäu beteiligen sich viele Menschen an der großartigen Sammelaktion des Weltgebetstags zugunsten syrischer Flüchtlingsmädchen, so auch die Schüler und Lehrkräfte an der ADS.

    Weiterlesen ...